1. Allgemeine Informationen

PA:
d & b
6x Q1 Top, 6x Q-Sub, 3x D12 Amp

Monitoring:
4 separate Wege
2 Wege: 3 Wedges JBL VRX 915M inkl. Amping
2 Wege: In Ear (Drums und Keyboard)

Mischpult:

Allen&Heath iLive T-112 + iDR48 FOH Platz
oder Yamaha CL - Serie

Mikrofone:
2 Funkstrecken Shure U2
Restliche Mikrofone kommen von Band

Ausreichend Stative (maximal 10x kleine / 6x große) und NF(XLR)Kabel.

Licht:
6x PAR64 Fronttruss, versch. Farbfolien, Blinder
4 x JB Varyscan P6 Moving Head
Hazebase Base Hazer PRO
8 x ACL
1x Lichttechniker

Ansonsten bitte der Veranstaltungsgröße entsprechend!

Sonstiges:

Es werden 7 Stromanschlüsse auf der Bühne benötigt.
Zum Auf- und Abbau werden 2 (nüchterne) Helfer benötigt. Ein Techniker zum Betreuen der Ton- u. Lichtanlage sollte vor Ort sein. Den Technikern der Band ist uneingeschränkter Zugang zu allen technisch relevanten Geräten und Installationen (Endstufen, Sicherungen etc.) zu gewähren.

2. Inputliste

Kanal

Input

Mic/Info

1

Bassdrum

Shure Beta52

2

Snare oben

Shure SM 57

3

Hihat

Audio Technica Pro 37 R

4

Tom1

Sennheiser e904

5

Tom2

Sennheiser e904

6

Tom3

Sennheiser e904

7

Overhead links

Audio Technica Pro 37 R

8

Overhead rechts

Audio Technica Pro 37 R

9

Pad

Roland SPDS

10

Bass

Di im AMP

11

Gitarre re.

Shure SM 57

12

Gitarre li.

Sennheiser 509

13

Gitarre li. Akustik

DI

14

Keyboard links

symmetrischer Ausgang keine DI

15

Keyboard rechts

symmetrischer Ausgang keine DI

16

Voc lead MItte

Shure U2

17

Voc lead links

Shure U2

 

3. Bühnenplan


4. Kontakt

Michael Bähr 0174/4816213